aktualisierte Quarantäneregeln für Schulen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Quarantäneregeln an Schulen wurden wieder einmal aktualisiert.

Ich habe Ihnen das originale Anschreiben hier verlinkt.

Im Folgenden der Inhalt in Kürze:

  • Jedes Kind, das positiv getestet wurde, muss für zehn Tage in Isolation. Diese kann durch „Freitestung“ nach sieben Tagen beendet werden, wenn das Kind symptomlos ist. Diese Regelung gilt auch für vollständig geimpfte, genesene oder geboosterte SchülerInnen!
  • Kinder, die als enge Kontaktperson zu einer positiven Person ermittelt werden, müssen für zehn Tage in Quarantäne. Diese kann nach fünf Tagen durch „Freitestung“ beendet werden, wenn keine Symptome vorliegen. Ausgenommen von der Quarantäne sind doppelt geimpfte(mindestens vor zwei Wochen, maximal vor drei Monaten) oder kürzlich genesene (mindestens vor vier Wochen, maximal vor drei Monaten) oder geimpfte und genesene Kinder.  
  • Über die Quarantäne und Isolation entscheidet immer das Gesundheitsamt, nicht die Schule.
  • Bei einem positiven Fall in der Klasse wird die Anzahl der Testungen erhöht.

Wir hoffen alle auf weiter negative Testergebnisse!

Herzliche Grüße

J. Kuhr, R.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für aktualisierte Quarantäneregeln für Schulen

Aufführung der Theater-AG

Himmel sucht den Weihnachtsmann

Es ist kurz vor Weihnachten und es herrscht Katastrophenstimmung. Der Weihnachtsmann ist vor Erschöpfung erkrankt und befindet sich auf Kur. Wie kann nun das Weihnachtsfest gerettet werden?

In den letzten Tagen wurde in der Turnhalle der Grundschule von Kindern aus der 3. und 4. Klasse der AG Schulspiel (Shahd Alhasan, Mio Arnold, Leona Baier, Isabel Erler, Charlotte Lau, Nicolas Meier, Julian Binder, Kira Dümmler, Bennett Körner, Magdalena Schmidt, Paula und Viktoria Theuerkauf) ein Theaterstück aufgeführt.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Aufführung der Theater-AG

Tests nach den Weihnachtsferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

erst einmal wünscht das gesamte Team Ihnen und Ihren Familien ein glückliches und gesundes neues Jahr!

Zu den Testverfahren ab Montag, 10.01.2022, habe ich Ihnen das offizielle Schreiben des Kultusministeriums hier verlinkt.

Hier der Inhalt in Kürze:

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Tests nach den Weihnachtsferien

erholsame Weihnachtsferien

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für erholsame Weihnachtsferien

3G-Regel jetzt auch in der Schule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab sofort gilt auch in unserer Schule die 3G-Regelung. Dies bedeutet, dass nur noch geimpfte, genesene oder getestete Personen in das Schulgebäude eingelassen werden dürfen.

Die Schule ist dazu verpflichtet, sich die entsprechenden Nachweise vorlegen zu lassen.

Sprechstunden können weiterhin unter Berücksichtigung dieser Regel auch persönlich (nach Anmeldung) wahrgenommen werden.

Herzliche Grüße

J. Kuhr, R.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 3G-Regel jetzt auch in der Schule

aktualisierter Rahmenhygieneplan/ ergänztes Merkblatt zum Umgang mit Krankheitssymptomen (Stand 26.11.21)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier die Links zum aktualisierten Rahmenhygieneplan, dem Hygieneplan der Schule und dem ergänzten Merkblatt zum Umgang mit Krankheitssymptomen. Diese Dokumente sind wie immer auch im Menü „Downloads“ verfügbar.

Herzliche Grüße

J. Kuhr, R.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für aktualisierter Rahmenhygieneplan/ ergänztes Merkblatt zum Umgang mit Krankheitssymptomen (Stand 26.11.21)

Verlängerung der Maskenpflicht am Sitzplatz

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

soeben sind die Schulen offziell davon unterrichtet worden, dass

die Maskenpflicht für die Schüler am Sitzplatz auf unbestimmte Zeit verlängert wird.

Dies hat zumindest den Vorteil, das weiterhin die Sitznachbarn eines positiv getesteten Kindes NICHT auch in Quarantäne müssen…

Herzliche Grüße

J. Kuhr, R.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Verlängerung der Maskenpflicht am Sitzplatz

Neue Regelungen bei positiven Pooltests

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Landratsamt Nürnberger Land hat neue Regelungen für den Fall eines positiven Pooltests erlassen:

  • Ist nur ein Kind bei der Auswertung der Einzeltests positiv getestet, so muss jetzt nur noch dieses betroffene Kind in Quarantäne (14 Tage). Die Banknachbarn dürfen weiterhin zur Schule kommen.
  • Es werden in der betroffenen Klasse eine Woche lang jeden Tag Tests durchgeführt, entweder die Pooltests oder die Selbsttest.
  • Wenn in den darauffolgenden 5 Tagen eine weiteres Kind der Klasse auch positiv getestet wird, so muss die ganze Klasse für 10 Tage in Quarantäne. Eine „Freitestung“ ist dann nach frühestens 7 Tagen möglich (z.B. in der Apotheke/ kein Selbsttest daheim).
  • Werden in einer Klasse gleich beim ersten Mal 2 oder mehr Kinder positiv getestet, so muss die ganze Klasse sofort in Quarantäne.

Diese Regelungen gelten ausschließlich für das Nürnberger Land und können in anderen Landkreisen abweichen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Neue Regelungen bei positiven Pooltests

Ab Montag, 4.10.21, entfällt die Maskenpflicht am Platz!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

soeben sind die Schulen offziell davon unterrichtet worden, dass ab Montag, 4.10.2021,

die Maskenpflicht für die Schüler am Sitzplatz entfällt.

Nur auf den Wegen innerhalb des Schulgebäudes muss diese dann noch getragen werden.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

J. Kuhr, R.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ab Montag, 4.10.21, entfällt die Maskenpflicht am Platz!

neue Rollerständer

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die neuen Rollerständer sind eingetroffen und bereits  rechts neben dem Haupteingang installiert worden:

Die Kinder werden auch in deren Gebrauch eingewiesen.

Ab sofort dürfen die Kinder, die mit dem Roller zur Schule kommen (ab 2. Klasse), diese nur noch in den Rollerständern abstellen. Andere Stellen sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr erlaubt.

An den Rollerstellplätzen können Schlösser angebracht werden. Diese müssen die Schüler selbst mitbringen. Es bieten sich Vorhängeschlösser mit Zahlenkombination an, so können keine Schlüssel verlegt werden. Auch Ringschlösser bis zu einer Dicke von 1,5 cm sind geeignet.

Herzliche Grüße und vielen Dank für Ihre Mithilfe

J. Kuhr, R.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für neue Rollerständer